Durch die Corona-Krise wird das Arbeiten in den Betrieben nicht einfacher. Das Thema Home-Office rückt überall in den Fokus. Eine wichtige Frage stellt sich auf jeden Fall, wie die Zeiterfassung für die Home-Office Tätigkeit weiter sichergestellt werden kann. Das ganze soll natürlich auch unkompliziert sein. Um Ihnen diesen Schritt zu erleichtern, bieten wir Ihnen die venabo Zeiterfassung für die nächsten 3 Monate kostenlos für bis zu 50 Mitarbeiter an. 

Gerade in Zeiten wie diesen ist es für Arbeitgeber wichtig den Überblick über an und Abwesenheiten der Mitarbeiter im Auge zu behalten.

Viele Unternehmen stehen davor betriebliches Home-Office einzuführen oder umzusetzen, falls bisher noch nicht geschehen. Damit entstehen viele neue Herausforderungen.

 

Daher bieten wir folgendes an. 

  • venabo.ZEIT mit bis zu 50 Mitarbeiter für 3 Monate kostenlos 
    • inkl. der Module:  Zeiterfassung, Zeitkontomodellregeln,  Antragsverwaltung  
    • inkl. Hosting   im Rechenzentrum  
    • Stempeln  per APP (Smartphone, Tablet, Web)  
  • Inklusive Installation 

Funktionen von venabo.ZEIT: 

  • Schnelle und einfach Erfassung von Arbeitszeiten per APP 
  • Umfangreiche Übersichten für die Verwaltung 
  • Urlaubsanträge einfach verwalten und genehmigen 
  • Krankheitsmeldungen und Urlaubsanträge per APP 

Vorteile von venabo.ZEIT: 

  • Auf jedem Endgerät nutzbar  
  • Keine Installation notwendig -> sofort startklar 
  • Keine Hardware notwendig 
  • Kurze Einarbeitungszeit -> intuitive Bedienung

Sollten wir damit Ihr Interesse geweckt haben, so sprechen Sie uns bitte direkt an. Eine Umsetzung kann innerhalb weniger Stunden erfolgen.

Selbstverständlich werden wir Ihnen im Anschluss der kostenlosen Nutzung von venabo.ZEIT keine automatische Rechnung stellen. Die Nutzung läuft automatisiert ab so fern Sie keine Weiternutzung wünschen. Dieses Angebot gilt bis zum 15.4. 2020.

 

Beratung unter 040- 210 917 550

Mobile Zeiterfassung

Im Bereich der Personalzeiterfassung/  Arbeitszeiterfassung ist in den letzten Jahren der Begriff des mobilen erfassen von Arbeitszeiten ein immer wichtiger Begriff geworden. In diesem Zusammenhang spielt es keine Rolle ob das einfach erfassen von Arbeitsbeginn und Arbeitsende erfasst werden soll oder das Erfassen von Tätigkeiten auf Arbeitsaufträge oder Projekte. Mit dem Fortschritt der Technik hat auch das mobile Arbeiten den Einzug gehalten. Mitarbeiter sollen überall und immer Ihre Arbeitszeiten erfassen können. Die Verantwortlichen im Unternehmen wollen zudem direkt den Zustand oder das Fortschreiten eines Projektes im Auge behalten. Mit einer Modernen und aktuellen Software ist das alles realisierbar.

Anwesenheitszeit

Die Anwesenheitszeit ist der Zeitbereich in dem Ihr Mitarbeiter im Betrieb anwesend ist. Anders als bei der Arbeitszeit zählt hier die gesamte Zeit inklusive der Pausen.

Arbeitszeit

Die Arbeitszeit beschreibt die Zeit in der Ihr Mitarbeiter im Betrieb anwesend oder arbeiten sein sollte. Die Arbeitszeit wird allerdings ohne Pausen gerechnet.

Die Einführung eines neuen Systems zur Arbeitszeiterfassung bringt allerhand Vorteile für beide Seiten. Ein wichtiger Punkt ist die Verwaltungsarbeit. Die Verwaltung von Arbeitszeiten und deren Dokumentation ist ein wichtiger bedeutender Zeitfaktor welcher mit einer modernen Zeiterfassung deutlich reduziert wird. Für die Mitarbeiter ist das sehr schnelle Ein- und Abstempeln ein wichtiger Punkt. Das Springen von Aufträgen oder Tätigkeiten in Projekten oder Arbeitsprozessen ist ein häufiger Punkt wo langsame Systeme eine Abschreckung bringen. Wichtig ist auch die Bedienbarkeit. Es sollten einfache Symbole oder Piktogramme die einzelnen Optionen begleiten. Ein absoluter Vorteil für die Personalverantwortlichen ist, das es keine handgeschriebenen Stundenzettel mehr gibt. Was diese Zettel für Nacharbeitszeiten auslösen können ist sicherlich bekannt. Ihre Mitarbeiter haben mit einer aktuellen Lösung auch die Option sich jederzeit über den aktuellen Zeitstand zu informieren, dieses spart Rückfragen. Erfasste Daten brauchen auch nicht auch nicht doppelt erfasst werden, um z.B. die Zeiten auf Projekte zu verteilen. Für mehr Transparenz sorgt die Übermittelung der Standortdaten, zudem ist eine kontinuierliche Kontrolle der Salden möglich. Im letzten Punkt sollte noch ein automatisches Protokollieren erwähnt werden. Dieses erfüllt die GoBD Vorgaben. Eine aktuelle Lösung sollte alle Prozesse von innen und außen dokumentieren und so für Ihre Sicherheit sorgen.

 

Lesen Sie weiter: Wo es Sonne gibt da ist auch Schatten

Untitled 1

venabo.ZEIT - Funktionen in der Übersicht

Personalzeiterfassung

  • Abrechnung

  • Lohn & Gehalt

  • Urlaubs- und Zeitkonto

Betriebsdatenerfassung

  • Projekt- und Auftragsverwaltung

  • Tätigkeitsverwaltung

  • Soll/Ist-Vergleich

Zutrittskontrolle

  • Hochsichere RFID-Technologie

  • Lückenlose Dokumentation

  • Flexible Zeit-, Ort- , Raumprofile

Zeitmodelle

  • Pausen- und Rundungsregeln

  • Kern- und Funktionszeiten

  • Schichten

Erfassungen

  • Lohn- und Zeitzuschläge

  • Kostenstellen

  • Kommentare

Kalender

  • Frei definierbare Abwesenheiten

  • Urlaub- und Krankheit

  • Papierlose Genehmigungen

Auswertungen

  • Prüfungscenter

  • Berichte und Statistiken

  • Eigene Berichte

Benachrichtigungen

  • Intelligentes Mail-System

  • Chat-Funktionen

  • Meldungen

Dashboard

  • An- und Abwesenheitsanzeige

  • Letzter Buchungsstatus

  • Stempler

Schnittstellen

  • DATEV, BPS, Addison, Lexware

  • Navision, Selectline, SAP, microtech

  • PDF, HTML, Excel und Word

Digital Pulses Gmbh